Anreise  
Wählen Sie eine Route {{directionsToLabel}}
{{currentWaypoint.label}}

Via del Gries (Via Sbrinz)

Crevoladossola (VB), Italien
TDA Logo
Schwierigkeitsgrad
Technischer
Erfahrung
Landschaft
Länge (Km): 60,7
Zeitraum: 4 tage
Höhe Start (m ü. M.): 350
Höhe Ziel (m ü. M.): 1347
Höhenunterschied (m): 2520 bergauf 1500 bergab
Zeit: Juni-Oktober

Beschreibung

Ausgangspunkt:   

Crevoladossola (VB), Italien

Anreise:   

Mit der Bahn: Bahnhof von Domodossola. Fahrpläne: http://www.trenitalia.com/; www.ffs.ch
Mit dem Bus: Bus nach Crevoladossola, Buslinie Domodossola - Cascata del Toce; oder Buslinie Circolare Nord. Fahrpläne: www.vcoinbus.it
Mit dem Auto: Autobahn A26 in Richtung Gravellona Toce, von dort die Simplon-Straße  SS33 über Domodossola, Ausfahrt Crevoladossola.
Von Ulrichen nach Domodossola: Bahn. Fahrpläne: www.ffs.ch

Allgemeine Hinweise:   

Historische Handelsstraße, die über den Griespass Luzern in sieben Tagesetappen mit Domodossola verbindet. Seit 2002 gehört sie zu den 12 schweizerischen Kulturwegen von nationalem Interesse. Jeden Sommer findet hier ein historischer Säumerzug mit Beteiligung von vielen Menschen, Saumtieren und Waren statt. www.sbrinz-route.ch

Verlauf der Tour:   

Der italienische Abschnitt der Via Sbrinz (“sbrinz”, ein typischer Käse der Berner Oberlandes, war eine der Handelswaren) verläuft hauptsächlich im Tal durch Dörfer und entlang den Fahrstraßen. Von Crevoladossola schlängelt sich der Weg durch das ganze Antigorio-Tal, vorbei an den Ortschaften Oira, Pontemaglio, Crodo, Baceno, Premia, Cagiogno, Rivasco und Foppiano. Er führt durch die Talenge von Casse bis zur weiten Hochebene von Formazza, vorbei am Wasserfall des Toce und erreicht den Griespass zwischen dem Formazzatal und dem Oberwallis. Dieser Weg war 500 Jahre lang die am leichtesten zu begehende Verbindung zwischen der Poebene und der Zentralschweiz. Vom Pass geht es am Griessee vorbei, bis man die Fahrstraße zum Nufenenpass kreuzt und durch das Agenetal hinunter nach Ulrichen im Gomstal, Wiege der Walserbewegung, gelangt. Von hier aus führt die Via Sbrinz über den Grimsel- und den Brünigpasss bis nach Luzern. Es besteht auch die Möglichkeit, in Ulrichen die Bahn bis nach Domodossola zu nehmen.

Nützliche Informationen:   

Von Domodossola nach Ulrichen sollte man mindestens 3-4 Etappen einplanen. In Italien: Wegweiser G00 Via Sbrinz; in der Schweiz: Wegweiser Nr. 40

Einkehrmöglichkeiten:   

•    Ristorante Del Parco - Via Vegno 3 - 28862 Crodo, VB, (IT) Tel. +39 0324 61018
•    Ristorante Marconi - Via Pellanda, 21 - 28862 Crodo, VB, (IT) + 39 0324 618797 http://www.ristorantemarconi.com/
•    PaneVino Beer Food & Wine Frazione San Rocco, 28866 Premia, VB, (IT) Tel. +39 340 8282458
•    Bar Ristorante Cascata Toce Località Cascata del Toce, Formazza 28863, VB, (IT)  Tel.  +39  (0) 324 634130
•    Ristorante Aalts Dorf Località Riale, Formazza 28863, VB; (IT) Tel. +39 0324 634355 http://www.aaltsdorf.it
•    Rifugio Bim-Se Località Morasco, Formazza 28863, VB, (IT) Tel. +39 339 5953393 http://www.rifugio-bimse.it
•    Ristorante Walser Schtuba Località Riale 28863 Formazza VB, (IT) Tel. +39  0324 634352 - mobil +39 339 3663330 http://www.locandawalser.it

Übernachten

Umgebung

{{count}}/{{totalCount}} Mehr Bestimmungorte laden