Kulturprogramm am Veranstaltungszentrum „Il Maggiore”

Wintersaison
Legende
Top Attraktionen Kultur und Tradition Natur und Abenteuer Musik Sport Familien und Kinder Andacht Was essen Sie? Wellness UNESCO-Stätten Wenn es regnet

Programm

Seit dem 11. Juni 2016 ist Verbania, die Gartenstadt am Lago Maggiore, um eine Attraktion reicher. Das neue Veranstaltungszentrum „Il Maggiore“ – ein zeitgenössischer, expressiver Bau des Architekten Salvador Arroyo – hat seine Pforten geöffnet und erfreut seitdem das Publikum mit einem bunt gemischten Kulturprogramm. Das Winterprogramm beginnt am 1. Oktober und bis zum 19. Mai 2017 stehen die folgenden Events auf der Agenda:

Samstag 1. Oktober um 21Uhr – Musik
KONZERT BERLINER SYMPHONIKER
Mozart, Hayden
Direktor Claude Villaret
Klavier Andreas Frölichc

Mittwoch 26. Oktober um 21Uhr – Komiker und Autoren
Virginia Raffaele
PERFORMANCE von Virginia Raffaele, Giampiero Solari,
Piero Guerrera, Giovanni Todescan
Regie von Giampiero Solari
ITC 2000

Sonntag 30. Oktober um 21Uhr – Prosa und…
Marco Baliani e Lella Costa
HUMAN
von und mit Marco Baliani und Lella Costa. Mit Noemi Medas, Davide Piludu Verdigris, Elisa Pistis, Luigi Pusceddu
Musik von Paolo Fresu – Szenografie und Kostüme Antonio Marras
Regie von Marco Baliani
MISMAONDA SRL - SARDEGNA TEATRO

Freitag 11. November um 21Uhr – Komiker und Autoren
Teresa Mannino
SONO NATA IL VENTITRÉ
von Teresa Mannino und Giovanna Donini
Mit Teresa Mannino
Regie von Teresa Mannino
BANANAS

Dienstag 15. November um 21Uhr - Prosa und…
Glauco Mauri und Roberto Sturno
EDIPO. EDIPO RE – EDIPO A COLONO (Sofocles)
Mit Glauco Mauri, Roberto Sturno, Ivan Alovisio, Elena Arvigo, Laura Garofoli, Mauro Mandolini, Roberto Manzi, Giuliano Scarpinato
Musik von Germano Mazzocchetti - Regie Andrea Baracco
Produktion Compagnia Mauri Sturno – Fondazione Teatro della Toscana

Samstag 26. November um 21Uhr - Tanz
SERATA STRAVINSKY
COMPAGNIA EGRIBIANCODANZA
Ideation und Choreografie Raphael Bianco, Musiche: Igor Stravinsky
In Zusammenarbeit mit IPUNTIDANZA 2016/2017, gefordert von Fondazione Egri

Freitag 2. Dezember um 21Uhr - Prosa und…
WIE ES EUCH GEFÄLLT - William Shakespeare
mit Eugenio Allegri, Matteo Baiardi, Giulio Baraldi, Dario Buccino, Vittorio Camarota, Michele Di Mauro, Marco Gobetti, Mariangela Granelli, Daniele Marmi, Silvia Giulia Mendola, Laura Pozone, Beatrice Vecchione
Regie Leo Muscato
TEATRO STABILE DI TORINO – TEATRO NAZIONALE

Donnerstag 22. Dezember um 21Uhr - Musik
IL VALZER: STRAUSS UND DIE ANDEREN
Strauss, Cajkovskij, Dvorak
ORTA FESTIVAL ENSEMBLE
Direktor Amedeo Monetti

Freitag 20. Januar 2017 um 21Uhr - Musik
STRING TRIO
Ludwig van Beethoven
ASSOCIAZIONE MUSICALE FLORESTANO-EUSEBIO

Donnerstag 26. Januar 2017 um 21Uhr – Prosa und…
UN AMERICANO A PARIGI
Musical Tribut an George Gershwin
Lena Sarsen, Bearbeitung Tiziana D’Anella
MEDEA PRODUZIONI srls

Samstag 4. Februar 2017 um 21Uhr – Musik
Tiromancino Band
NEL RESPIRO DEL MONDO LIVE

Samstag 18. Februar 2017 um 21Uhr – Tanz
ORLANDO – SUGGESTIONI COREOGRAFICHE SULL’ORLANDO FURIOSO
COMPAGNIA EGRIBIANCODANZA Ideation und Choreografie Raphael Bianco
In Zusammenarbeit mit IPUNTIDANZA 2016/2017, gefordert von Fondazione Egri

Freitag 24. Februar 2017 um 21Uhr – Prosa und…
Mariangela D’abbraccio und Geppy Gleijeses FIILUMENA MARTURANO
von Eduardo De Filippo mit Mariangela D’abbraccio und Geppy Gleijeses, Nunzia Schiano, Mimmo Mignemi und mit Ylenia Oliviero, Elisabetta Mirra, Agostino Pannone Gregorio De Paola, Eduardo Scarpetta, Fabio Pappacena
Regie Liliana Cavani GITIESSE ARTISTI RIUNITI

Freitag 10 März 2017 um 21Uhr – Prosa und…
Emilio Solfrizzi
DER BÜRGER ALS EDELMANN (Molière)
Mit Emilio Solfrizzi, Viviana Altieri, Anita Bartolucci, Fabrizio Contri, Cristiano Dessì, Lisa Galantini, Simone Luglio, Elisabetta Mandalari
Regie Armando Pugliese
ERRETITEATRO

Samstag 18. März 2017 um 21Uhr - Tanz
BOLERO
Choreografie András Lukács und Laszlo Velekei
Musik Maurice Ravel
BALLETTO NAZIONALE DI GYÖR
In Zusammenarbeit mit IPUNTIDANZA 2016/2017, gefordert von Fondazione Egri

Samstag 25. März 2017 um 21Uhr – Musik
THE ART OF THE CLARINET
Claude Debussy, Francis Poulenc, Johannes Brahms
ASSOCIAZIONE MUSICALE FLORESTANO-EUSEBIO

Donnerstag 13. April 2017 um 21Uhr – Comici e Autori
Ale & Franz
NEL NOSTRO PICCOLO – GABER, JANNACCI, MILANO, NOI
scritto, diretto e interpretato da Ale & Franz
con Luigi Schiavone, Fabrizio Palermo, Francesco Luppi, Marco Orsi
ITC 2000 / FONDAZIONE GIORGIO GABER

Donnerstag 27. April, 4. Mai und 11. Mai 2017 um 21Uhr – Extra
Giovanna Bozzolo und Eva Cantarella
GESCHICHTE AUS DER ODYSSE

Freitag 19. Mai 2017 um 21Uhr – Extra
I Legnanesi VIAGGIANDO… CON NOI
Provasio, Dalceri, Barlocco, Musazzi CHI.TE.MA. Srl

Auf der offiziellen Homepage des Veranstaltungszentrums Il Maggiore ist das Programm in Gänze zu finden.